Führung durch den offenen Naturgarten Projensdorf

Informative Führung durch den offenen Naturgarten in Projensdorf. Viele Eindrücke und Anleitungen zu:‑ Giftfreiem Eigenanbau mit Nützlingen, Pflanzenstärkung etc.‑ Torffreies Gärtnern mit Kompost und Jauche‑ Selbstgebautem Solar‑Dörr‑Apparat‑ Hoch‑ und Hügelbeete‑ Kräutermauern‑ und vieles mehr. Alles kann vor Ort direkt erlebt werden und Zeit für Gespräche wird auch sein.


Veranstalterinformation

Naturgarten e.V. - Regionalgruppe Kiel

Am 25.01.2020 hat sich erstmals eine Gruppe des Naturgarten e.V. für Kiel gefunden. Neben naturnahem Gärtnern in der Stadt teilen wir insb. folgende Interessen:

  • Die Idee, bedrohte Insekten zu schützen: Wildbienen, Falter, Heuschrecken, Käfer, Gartenvögel, usw.
  • Der Austausch, das Lernen und Vermitteln von Wissen und Erfahrung zum Schutz der Biodiversität, gerade bei den ebenfalls in Bedrängnis geratenen heimischen Blühpflanzen.
  • Wir packen an für nachhaltiges Gärtnern: also giftfrei, torffrei und Rohstoff-schonend (Stichwort: „Zero-Waste“).
  • Wir verwenden möglichst eigener Kompost und Jauchen zur Pflanzenstärkung, statt energie-fressenden Kunstdünger.

Anmeldung erforderlich NEIN
Geeignet für Kinder? JA, aber kein Kinderprogramm
Termin Samstag 26. Sept. 14.00 Uhr
Treffpunkt Wegweisung vor Ort beginnt gegenüber Steenbeker Weg 151, ca. 80 m von der Halte‑stelle Rebnitzwinkel entfernt.
Wegbeschreibung Haltestelle Rebnitzwinkel
Referent/Durchführung Siegfried Exner
Hinweise  
Kosten KEINE
Toilette vorhanden NEIN
Angebot von Essen und Trinken NEIN
Für Rollstuhlfahrer geeignet? NEIN
Veranstalter Naturgarten e.V. Regionalgruppe Kiel