Bildquelle: Verein zur Förderung der Kieler StadtNatur
Bildquelle: Verein zur Förderung der Kieler StadtNatur

Fledermausexkursion

Fledermäuse im Vieburger Gehölz

Abendliche Exkursion durch das Vieburger Gehölz mit Fledermaus-Detektor und Nachtsichttechnik. Wir wollen Fledermäuse aufspüren und versuchen, Arten anhand der Rufe zu unterscheiden. Unter fachkundiger Führung wird Wissenswertes über das Leben und die Lebensräume der faszinierenden fliegenden Säugetiere berichtet.
Ferner geben wir einen kritischen Ausblick auf die möglichen Auswirkungen und Folgen des neuen städtischen Waldkonzeptes auf die Fledermäuse und ihre Umwelt.


Veranstalterinformation

AGF-Kiel (AG Fledermausschutz)

Die AG Fledermausschutz hat die Ziele, über Fledermäuse zu informieren, schutzrelevante Forschung zu betreiben und Schutzmaßnahmen durchzuführen und zu überwachen.


Anmeldung erforderlich NEIN
Geeignet für Kinder? Ja, ab 8 Jahre
Termin Samstag 15. Juli 21.30 - 23.00 Uhr
Treffpunkt Krummbogen 77
vor dem SumSum-Indoor-Spielpark
Wegbeschreibung Haltestelle Holunderbusch
Referent/Durchführung Hartmut Rudolphi
Hinweise Taschenlampe, festes Schuhwerk und warme Kleidung mitbringen
Kosten KEINE
Toilette vorhanden NEIN
Angebot von Essen und Trinken NEIN
Für Rollstuhlfahrer geeignet? NEIN
Veranstalter AG Fledermausschutz Kiel
www.zwergfledermaus.de